Referenzen

Weingut H.J. Gattung
in Bad Kreuznach/Bad Münster am Stein Ebernburg im Weinbaugebiet Nahe

Weingut mit Gutsausschank und Ferienwohnungen sowie eigenen Veranstaltungen wie z.B. Planwagenfahrten

Herrn Gattung und seinen Söhnen ging es in erster Linie darum, die veraltete Website und den Shop zu modernisieren und durch eine ausbaufähige, für die Zukunft gerüstete und für mobile Endgeräte optimierte Website zu ersetzen. Am 14.4.2021 ging die neue Website live.

Das Weingut nutzt nun die Vorteile vieler neuer Funktionalitäten. Zum Beispiel werden bei den Auszeichnungen, die das Weingut für seine Weine erhalten hat, automatisch die zugehörigen Weine derart angezeigt, dass sie sogleich in den Warenkorb gelegt werden können. Darüber hinaus kann das Weingut saisonale Rabatte definieren, die von den Kunden im Warenkorb verwendet werden können. Als Zahlungsweise steht auch das beliebte Paypal zur Verfügung.

Erste Resultate (Stand 3.5.2021)

In den etwa zweieinhalb Wochen, die die neue Website nun online ist (seit 14.04.2021), hat das Weingut bereits 31 Weinbestellungen und 45 separate Newsletteranmeldungen über die Website erhalten! Das sind im Durchschnitt 11 Bestellungen pro Woche. Und 30% abonnieren bei einer Bestellung zusätzlich den Newsletter und sind somit an weiteren Angeboten des Weinguts interessiert!

Resultate Update (Stand 8.7.2021)

Seit 12 Wochen ist die neue Website nun online, und das Weingut hat mittlerweile insgesamt 202 Anfragen über die Online-Formulare seiner Website erhalten; das sind etwa zweieinhalb Anfragen pro Tag und im Durchschnitt etwa je 1 Bestellung und 1 Newsletteranmeldung pro Tag. Und bei fast 40% der Anfragen wird zusätzlich der Newsletter abonniert!

Resultate Update (Stand 17.11.2021)

Nach mittlerweile sieben Monaten hat das Weingut H. J. Gattung insgesamt 460 Bestellungen, Tischreservierungen, Anfragen für Weinprobe etc. über seine Website erhalten!
Durch die One-Klick-Bestätigung der 159 Tischreservierungen hat das Weingut ungefähr 10,6 Stunden Zeit gewonnen, die nicht für die manuelle Bestätigung der Tischreservierungen aufgewendet werden musste! Mehr als ein ganzer Arbeitstag!
Bei 45% der Anfragen wird zusätzlich oder separat der Newsletter abonniert! Das heißt, das Weingut gewinnt über seine Website im Durchschnitt jeden Tag einen neuen Newsletter-Abonnenten, d.h. einen potentiellen Neukunden!
Apropos Neukunden: Die Weinbestellungen über den Shop auf der Website kommen zu 36% von Neukunden! Na, wie hört sich diese Quote für Sie an? Herr Gattung jedenfalls ist begeistert.

Das sagt Alexander Gattung vom
Weingut H.J. Gattung
in Bad Kreuznach/Bad Münster am Stein Ebernburg

Alexander Gattung, Weingut H.J. Gattung, Bad Kreuznach/Bad Münster am Stein Ebernburg, Weinbaugebiet Nahe

" Man merkt, dass Herr Hollmann Erfahrung hat, und die Zusammenarbeit hat hervorragend funktioniert.

Sein System ist schlüssig. Die Vielfalt und der Fokus darauf, mit der Website Geld zu verdienen, haben uns überzeugt! Durch die Querverlinkungen von den Inhalten zu den Weinen und durch die Anfrageformulare verbindet unsere neue Website geschickt die Präsentation mit dem Verkaufsaspekt.

Mit unserer neuen Website als Herzstück sind wir jetzt optimal für die Zukunft und für flankierende Werbemaßnahmen aufgestellt!

Unsere Website ist perfekt - wir sind sehr glücklich mit unserer neuen Website! " (30.4.2021)

" Die Tischreservierung ist super gelungen. Die Möglichkeit, Anfragen mit einem Klick zu beantworten, ist einfach super und erspart uns viel Aufwand! " (6.7.2021)

" Wir waren von Anfang an von Herrn Hollmanns Produkt begeistert. Und jetzt, nach einem halben Jahr, hat es sich bestätigt: Unsere Weinprobe-Anfragen sind um ein Vielfaches gestiegen, und wir sparen enorm viel Zeit mit der Tischreservierungslösung!

Herr Hollmann hat ein sehr sehr gutes Produkt, das uns sehr weiterhilft! " (25.10.2021)


Weingut Eugen Spindler - Lindenhof
in Forst an der Weinstraße in der Pfalz

Weingut mit Weinprobierstube und eigenen Veranstaltungen

Anne und Timo Spindler vom Weingut Eugen Spindler - Lindenhof war es wichtig, dass sich auf ihrer Website mit Online-Shop sowohl Bestands- als auch Neukunden gut zurechtfinden. Ermöglicht wird dies u.a. durch die automatische Sortierung der Weine wie in der Preisliste, die ihre Kunden per Post erhalten, durch komfortable Filtermöglichkeiten und die zusätzliche separate Darstellung der Weinkategorien.

Auch Bestellungen aus dem EU-Ausland - ein wichtiger Markt für die Spindlers - sind nun problemlos und arbeitssparend möglich. Versandkosten werden dabei automatisch berechnet und die verschiedenen Packungsgrößen berücksichtigt.

Das Weingut bietet Weine aus Großer und Erster Lage. Auf den Seiten mit den Lagen-Informationen werden die Weine der jeweiligen Lage automatisch zusätzlich dargestellt. So hat ein Weininteressent auch hier einen kurzen Weg zum direkten Kauf dieser Weine.

Erste Resultate (Stand 18.04.2021)

In den knapp drei Monaten, den die neue Website nun online ist (seit 07.01.2021), hat das Weingut bereits 145 umsatzsteigernde direkte Anfragen und Bestellungen über die Website erhalten, davon allein 119 Weinbestellungen! Das ist im Durchschnitt jeden Tag mindestens eine Bestellung. Und jeder Dritte abonniert bei einer Anfrage oder Bestellung zusätzlich den Newsletter und ist somit an weiteren Angeboten des Weinguts interessiert!

Resultate Update (Stand 8.7.2021)

Ein halbes Jahr ist die neue Website nun online, und das Weingut hat bisher nun 262 Anfragen und Bestellungen über die Website erhalten, davon allein 213 Weinbestellungen! Das ist jetzt im Durchschnitt sogar mehr als eine Bestellung pro Tag! Und mittlerweile sogar 35% abonnieren bei einer Anfrage oder Bestellung zusätzlich den Newsletter!

Resultate Update (Stand 17.11.2021)

Etwas mehr als 10 Monate sind nun rum, und das Weingut hat bisher nun 425 Anfragen und Bestellungen über die Website erhalten. Davon sind allein 346 Weinbestellungen, also weiterhin im Durchschnitt mehr als eine Bestellung pro Tag! Und mindestens jeder vierte Besteller ist Neukunde!
Die Spindlers sind ein sehr gutes Beispiel dafür, dass sich E-Mail-Marketing per Newsletter auf jeden Fall lohnt! Die Quote derjenigen, die zusätzlich zur Anfrage oder Bestellung den Newsletter abonnieren, beträgt jetzt sogar schon über 40%! Alles Interessenten, die man über einen geeigneten Newsletter in Kunden umwandeln kann!

Das sagt Anne Spindler vom
Weingut Eugen Spindler - Lindenhof
in Forst an der Weinstraße

Anne Spindler, Weingut Eugen Spindler - Lindenhof, Forst an der Weinstraße, Pfalz, Rheinland-Pfalz

" Uns war auch wichtig, dass wir einen direkten Ansprechpartner haben, der sich kümmert. Und es passt einfach! Wir sind total zufrieden. Die Website ist toll, und Herr Hollmann ist stets auf verschiedenen Möglichkeiten erreichbar und nimmt sich unserer Fragen und Probleme sofort an!

Mit der Website-Verwaltung kam ich gleich von Anfang an sehr viel besser zurecht als mit unserem vorherigen System von Contao! Und die Website bietet Funktionen, die ich einfach toll finde. "


Weingut Lutz
in Oberderdingen im Kraichgau

Weingut, Weinstube und Gästehaus

Auch das Weingut Lutz hat den nächsten Schritt in die digitale Zukunft gemacht und präsentiert seine Weine, die Weinstube und das Gästehaus umfangreich auf seiner neuen Website.

Herrn Lutz war u.a. Unterstützung bei der Bewerbung und Verwaltung seiner Veranstaltungen wichtig. Mithilfe der Homepage-Lösung von Die-Weingut-Website.de können sich nun Kunden für Veranstaltungen direkt anmelden oder auf die Warteliste setzen lassen, wenn die Veranstaltung bereits ausgebucht ist, und sie können den Termin direkt speichern, um ihn nicht zu vergessen.

Darüberhinaus profitiert das Weingut Lutz nun u.a. von der automatischen Erstellung stets aktueller Weinexpertisen und Weinlisten als PDF-Dokumente und hat bereits eine Speisekarte für den Abholservice der Weinstube in der Corona-Zeit eingestellt.

Resultate (Stand 18.4.2021)

Seit Go-Live der neuen Website Ende April 2020 hat das Weingut Lutz insgesamt 365 umsatzsteigernde direkte Anfragen, Anmeldungen, Tischreservierungen, Bestellungen und Buchungsanfragen über die Formulare der Website erhalten, also im Durchschnitt jeden Tag mindestens eine! Und dabei abonniert sogar jeder Fünfte in den Anfragen und Bestellungen zusätzlich den Newsletter. Das bedeutet weiteres Potenzial, um aus diesen Interessenten Kunden zu machen!

Dabei berücksichtige man, dass aufgrund der Corona-Regeln sowohl Ferienunterkünfte als auch Gastronomie viele Monate geschlossen waren und auch keine Veranstaltungen stattfinden durften.

Resultate Update (Stand 8.7.2021)

Etwa 14 Monate ist die Website nun live, und das Weingut Lutz verzeichnet mittlerweile insgesamt 470 direkte Anfragen, Anmeldungen zu Veranstaltungen, Tischreservierungen etc. über die Formulare der Website.

Im Durchschnitt bedeutet das weiterhin jeden Tag mindestens eine Anfrage! Und dabei abonnieren mittlerweile sogar 2 von 5 Website-Besuchern in ihren Anfragen und Bestellungen zusätzlich den Newsletter! Eine Verdoppelung in den letzten 3 Monaten!
Mittlerweile hat das Weingut insgesamt 198 neue Newsletter-Abonnenten mit den Online-Formularen gewonnen - allesamt potentielle Kunden.

Besonders gerne wird von den Weingut-Kunden auch sowohl die Online-Tischreservierung (104 Reservierungen) als auch die Möglichkeit angenommen, online eine Picknick-Kiste zu buchen (85 Buchungen).

Resultate Update (Stand 17.11.2021)

Eineinhalb Jahre nach dem Go-Live hat das Weingut Lutz mittlerweile insgesamt 727 direkte Anfragen, Anmeldungen zu Veranstaltungen, Tischreservierungen etc. über die Formulare der Website erhalten. Das bedeutet in den letzten vier Monaten sogar eine Steigerung auf 1,4 Anfragen pro Tag im Durchschnitt! Und bei mehr als 36% der Anfragen wird zusätzlich der Newsletter abonniert!
Mittlerweile hat das Weingut insgesamt 252 neue Newsletter-Abonnenten und damit potentielle Kunden über die Website gewonnen!

Die Online-Buchung der Picknick-Kiste auf der Website ist weiterhin ein echter Renner! Bisher haben 122 Weinfreunde diese Möglichkeit genutzt. Und was für eine Zeitersparnis für das Weingut Lutz bei der Annahme all dieser Bestellungen, die dann "nur noch" abgearbeitet werden mussten...!

Das sagt Manuel Lutz vom Weingut Lutz in Oberderdingen

Manuel Lutz, Weingut Lutz, Oberderdingen, Kraichgau, Baden-Württemberg

" Überzeugt haben mich von Anfang an das schlüssige Konzept und die vielseitige Anwendbarkeit auf alle Geschäftsfelder unseres Weinguts.

Dass es funktioniert, sehe ich an den Zahlen: Mit unserer neuen Website haben wir viel mehr Kommunikation, die über unsere Website angestoßen wird, und wir haben sehr viel mehr direkte Anfragen wie z.B. Buchungsanfragen und Tischreservierungen als früher. Auch Newsletteranmeldungen erhalten wir sehr viele.

Besonders freue ich mich auch über das positive Feedback meiner Kunden zu unserer Website, etwa zum gelungenen Aufbau oder zur Smartphone-Optimierung.

Mit Herrn Hollmann ist jederzeit ein direkter Austausch möglich, und er ist mit Lösungen und neuen Ideen schnell zur Hand. Er bietet Dinge, die über den Standard anderer Anbieter hinausgehen und ineinander greifen.

Es war die richtige Entscheidung, Herrn Hollmann als Anbieter zu wählen.
Ich kann ihn jedem Kollegen nur empfehlen! "


Weingut Baum-Storzum
in Obrigheim in der Pfalz

Weingut, Gutspension und Veranstaltungsservice

Das Weingut Baum-Storzum in Mühlheim-Obrigheim hatte lange Jahre eine veraltete Homepage, die für mobile Geräte nicht geeignet war. Ihre neue Website ist responsiv und stellt die Weine und die Unterkünfte nach den Wünschen des Weinguts dar.

Der neue, integrierte Online-Shop ist der Weinpräsentation auf der Website angepasst und fördert den Absatz und steigert die Kundenbindung. Verkaufsfördernde Hinweise im Bestellprozess steigern zusätzlich die Verkaufszahlen. So wird der Kunde z.B. darauf hingewiesen, ab wieviel Flaschen er kostenlose Lieferung erlangen kann.

Resultate (Stand 18.11.2021)

Das Weingut nutzt auf seiner neuen Website zwar nicht alle Möglichkeiten, die meine Komplettlösung für Weingut-Websites bietet, dennoch sprechen die zählbaren Anfragen für sich: Seit Go-Live im Mai 2018 hat das Weingut insgesamt 742 umsatzsteigernde direkte Anfragen, Buchungsanfragen, Weinkäufe oder Preislisten-Anforderungen allein schon über die Formulare der Website erhalten.

Mindestens jeder vierte Besteller im Online-Shop ist Neukunde!

Das sagt Nadine Storzum vom Familien-Weingut Baum-Storzum

Nadine Storzum, Weingut Baum-Storzum, Obrigheim, Pfalz

"Herr Hollmann hat unsere Wünsche perfekt umgesetzt und uns mit seiner Plattform eine an unsere Bedürfnisse angepasste Homepage erstellt. Wichtige Informationen sind gut strukturiert und als mobile Ansicht auf dem Smartphone perfekt dargestellt. Er ist ein sehr kompetenter Ansprechpartner, der uns super beraten hat, schnell erreichbar ist und umgehend Lösungsvorschläge bei Fragen nennen kann.


Kontaktieren Sie mich unverbindlich: