Darum liegen mir Webseiten für Weingüter besonders am Herzen

Meine Story

Als gebürtiger Niedersachse, wohnhaft in Düsseldorf und ohne jegliche Wein-Wurzeln aufgewachsen (Wein war früher zuhause ein Fremdwort…) hat sich meine Leidenschaft für Wein und den Weintourismus erst relativ spät entwickelt.

Begonnen hatte es erst mit leichten Roséweinen auf sommerlichen Konzertveranstaltungen im Garten von Schloss Benrath, dann mit der Erkundung einfacher Landweine in der Auvergne, später komplexerer Weine in der Provence. Da waren meine Lebensgefährtin und ich noch gar nicht so sehr auf deutsche Weine fixiert, eher auf die weite Welt. Insbesondere sei da Südafrika erwähnt, wo wir seit 2003 fast jedes Jahr hinfahren. Dort hat sich unsere Liebe zu Wein, insbesondere zu kräftigem Rotwein gefestigt. Schließlich entdeckten wir auch die deutschen Rotweine für uns, vermehrt auf Wochenendausflügen in die deutschen Weinregionen bis hin zu Kurzurlauben, oft in der Pfalz. Wir wandern sehr gerne, und dafür eignen sich die deutschen Weinregionen hervorragend! Und mittlerweile haben wir auch die Weißweine für uns entdeckt…

Es macht riesigen Spaß, diesen Teil der deutschen Kultur zu erleben und zu genießen, insbesondere auch die Wein-Gastronomie. Und wenn man dann auch noch auf einem Weingut übernachten und in der Umgebung wandern kann – perfekt! Ich liebe es.

Ein neuer Lebensabschnitt und eine Mission

Die Erstellung und Weiterentwicklung von Webseiten, Webportalen und Internet-Anwendungen sind seit über 20 Jahren mein großes Interesse. Bevor ich 2019 als Selbstständiger mein Unternehmen gegründet habe, war ich als Internet-Entwickler im Bereich Internet/IT-Strategie bei der ERGO Versicherung tätig. Dabei ging es insbesondere auch um zielgerichtete Nutzerführung und die Optimierung von Prozessen. Die Webseiten sollten schließlich Versicherungen verkaufen… Als Diplom-Mathematiker mit Studienschwerpunkt Optimierung habe ich schon immer einen Sinn für Synergien und für Vereinfachungs- und Verbesserungsmöglichkeiten gehabt.

2018 war dann ein Wendepunkt in meinem Leben. Mein Arbeitgeber änderte die Unternehmensstrategie, und mein Arbeitsfeld wurde geschlossen und ausgelagert. Ich hätte irgendeinen anderen Job im Unternehmen machen können – aber wollte ich das? Mir war es immer wichtig, Freude an der Arbeit zu haben und etwas Sinnvolles zu tun, etwas Nutzen-stiftendes. Daher entschied ich mich - mit 50 - dafür, nach fast 25 Jahren das Unternehmen zu verlassen. Ich ergriff die Chance, einen neuen Lebensabschnitt als Gründer und Unternehmer zu beginnen, um Lösungen für die Herausforderungen im Weintourismus zu entwickeln und die Winzer mit meiner Expertise zu unterstützen.

Warum mache ich Websites für Weingüter?

In vielen interessanten Gesprächen mit Winzerinnen und Winzern habe ich viel über ihre Probleme und die Herausforderungen rund um ihre Website erfahren und ihre Bedürfnisse und Wünsche kennengelernt. Mit meinem Service "Die-Weingut-Website.de" setze ich genau hier an und möchte diese Probleme lösen und Bedürfnisse erfüllen und den Winzern und Winzerinnen so zu mehr Lebensqualität verhelfen.

Und an den Resultaten und Reaktionen meiner Kunden sehe ich, dass es funktioniert!

Auf diese Weise möchte ich auch dabei helfen, die deutsche Weinkultur zu erhalten und insbesondere den Weintourismus zu stärken. Daher habe ich bei einer Weingut-Website nicht nur den unverzichtbaren Online-Shop, sondern auch die weiteren Angebote eines Weinguts, die leider oft vernachlässigt werden, besonders im Blick:

  • Unterkünfte
  • Gastronomie
  • Weinproben
  • eigene Veranstaltungen
  • und den eventuell vorhandenen Veranstaltungsservice.

Ich arbeite regelmäßig an nützlichen Erweiterungen, verfolge die Trends und Entwicklungen im Wein- und im Internetumfeld und entwickele daraus Ideen, von denen die Winzer profitieren.

Auch als Software für Agenturen und Webdesigner verfügbar

Viele Agenturen und Webdesigner möchten sich gerne auf die kreative Arbeit konzentrieren können, um Winzern eine optisch perfekte Website zu bieten. Damit dies gelingt, biete ich eine partnerschaftliche Zusammenarbeit an, bei der Agenturen Die-Weingut-Website als Software für ihr Unternehmen nutzen können und Webdesigner die optische Gestaltung ihrer oder meiner Kunden-Websites in der Plattform selbst durchführen können.

Ich würde mich sehr freuen, auch Sie als Winzer oder Agentur unterstützen zu dürfen!

Herzlichst,
Ihr Stefan Hollmann

Stefan Hollmann

Ich halte Ihnen den Rücken frei!


"Mit meinen 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Webseiten und mobil optimierten Internet-Anwendungen sowie meiner Leidenschaft für guten Wein und den Weintourismus konzentriere ich mich ganz auf Webseiten für Winzer und Weingüter! Ich verfolge die Trends im Internetumfeld sowie die Entwicklungen in der Weinbranche und im Weintourismus und arbeite regelmäßig an Verbesserungen und Neuerungen, die Ihnen echten Nutzen bringen!"

Stefan Hollmann - Gründer und Entwickler